Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Trinkwasserhygiene: Legionellen korrekt beproben lassen
Mancher Hotelbetreiber beauftragt nach wie vor Installateure oder Messdienstleister mit der Legionellen-Beprobung. Davor warnt das Sachverständigenbüro für Trinkwasserhygiene Arnd Bürschgens. Die Trinkwasserverordnung schreibt ein anderes Procedere vor. > In der Novellierung der Trinkwasserverordnung (TrinkwV) vom Januar 2018 verdeutlicht § 14b Absatz 2, dass Untersuchungen auf Legionellen nur durch eine entsprechend zugelassene Untersuchungsstelle durchgeführt werden dürfen und der Untersuchungsauftrag sich auch auf die jeweils dazugehörende Probennahme erstrecken muss. … Der Auftrag zur Probenahme und ggf. Analyse darf nicht - und durfte eigentlich noch nie - einem Dienstleister erteilt...

Ahgz_2019_39_j
Th_2019_09_j
Sh_2019_03_j
42
429
759