Job + Karriere

Job + Karriere · 2021/12/22
Top hotel - 2021-12 - Seite 46-: Seit 2019 ist Holger Lange Küchenchef im Wirtshaus „Ayinger in der Au“ im Marias Platzl Hotel. Nun übernimmt der 50-Jährige die gleiche Position auch im Wirtshaus „Ayinger am Platzl“ - beide sind Teil der Münchner Platzl Hotels. „Die beiden Wirtshäuser haben ähnliche Speisekarten, einen ähnlichen Küchenstil und ein gleich hohes Niveau. Es machte also Sinn, die vakante Position ebenfalls mit Holger Lange zu besetzen, der für Qualität steht,...
Job + Karriere · 2021/12/22
Top hotel - 2021-12 - Seite 47-: Nach elf Jahren im Gourmetrestaurant „Lorenz Adlon Esszimmer“ im Hotel Adlon Kempinski Berlin verabschiedet sich Hendrik Otto zum 31. Januar 2022, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Zukünftig wird er für einen deutschen Krankenhausbetreiber für die Bereiche Qualität und nachhaltige kulinarische Entwicklung verantwortlich zeichnen. Nebenher möchte er weiterhin seiner Leidenschaft für die Spitzengastronomie nachgehen und als Jungunternehmer...
Job + Karriere · 2021/12/22
Top hotel - 2021-12 - Seite 8-: Die Hirmer Gruppe hat Edith Gerhardt in die Geschäftsführung der künftigen Hirmer Hospitality berufen. Sie wird zusammen mit dem Travel-Charme- und Hirmer-Immobilien-Geschäftsführer Daniel Eickworth die Geschicke des Unternehmens verantworten. Die 45-jährige Edith Gerhardt wechselte von Marriott International zum Münchner Familienunternehmen und blickt auf langjährige Managementerfahrungen in der gehobenen Hotellerie zurück. Die gelernte Hotelkauffrau...
Job + Karriere · 2021/12/20
24 Stunden Gastlichkeit - 2021-06 - Seite 1010-1011: Benjamin Schreiber, Barchef des Fritz & Felix in Baden-Baden, über gute Drinks, überflüssige Ingredienzien und den Trend der alkoholfreien Spirituosen > ... Worauf legen Sie als Barchef bei der Arbeit Wert? Für mich ist es wichtig, ein gut funktionierendes Team an meiner Seite zu wissen. Darüber hinaus setzt mein Beruf ein hohes Maß an Qualitätsbewusstsein, Ordnung sowie Sauberkeit voraus. Nicht zu vergessen, der Fokus, der...
Job + Karriere · 2021/12/20
24 Stunden Gastlichkeit - 2021-06 - Seite 30-32: Der Personalmangel in der Gastronomie hat die Dynamik zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer verändert. Die Chefetage muss umdenken > Der Mitarbeiterstab des Gastgewerbes hat Federn gelassen. Die pandemiebedingte lange Aussichtslosigkeit auf eine Rückkehr des Tourismus löste bei den Beschäftigten eine Branchenflucht aus: Allein in Deutschland haben 325.000 Fachkräfte laut des Beratungsunternehmens MRP Hotels der Branche den Rücken...
Job + Karriere · 2021/12/20
24 Stunden Gastlichkeit - 2021-06 - Seite 1004-: Seit Oktober übernimmt Peter Cermak die Geschäftsführerpositionen bei Spaten-Löwenbräu in München und bei Münchner Getränkedienst. Zudem wurde er in den Vorstand der Löwenbräu AG berufen. Vor seinem Eintritt bei AB InBev war Cermak unter anderem als Director International Key Accounts für Diageo tätig. ... ff
Job + Karriere · 2021/12/20
24 Stunden Gastlichkeit - 2021-06 - Seite 12-: Während des Finales von „Koch des Jahres“ waren alle Blicke auf ihn gerichtet - in unserer Rubrik gewährt uns der Sieger Fabio Toffolon einen etwas privateren Einblick > Fabio, was ist deiner Meinung nach das perfekte Gericht für ein Date? Und warum? Ich empfehle pochierte Auster mit gebratenen Artischocken-Herzen, dazu ein Glas Champagner - eine Kombination, die aphrodisierend ist. Was wolltest du als Kind werden? Pilot oder Astronaut....
Job + Karriere · 2021/12/17
Cost & Logis - 2021-10 - Seite 20-21: Der Autor Michael Hoffmann ist Gründer und Inhaber des Unternehmens Generation:L > Seit Jahren beschäftigen wir uns an dieser Stelle mit einem Blick in die Zukunft der betrieblichen Aus- und Weiterbildung. In Zeiten, in denen Auszubildende Mangelware sind und ein geahnter Fachkräftemangel herrscht, wird deutlich, wie wichtig solch ein Blick ist. Unternehmen, die vor Jahren in ihre Personalentwicklung investiert haben, sind heute erheblich besser...
Job + Karriere · 2021/12/13
Küche - 2021-12 - Seite 82-: Wer erinnert sich nicht an die Momente seiner Ausbildung, in denen er gelobt wurde und der oder die Vorgesetzte die geleistete Arbeit besonders hervorgehoben hat? Ein „Das hast du gut gemacht" oder ein „Danke schön" vom Chef bleiben noch lange im Gedächtnis. Sie motivieren, setzen Kräfte frei und beflügeln uns, weiterzumachen und noch besser zu werden. Wir brauchen sie wie die Luft zum Leben. Die Wertschätzung im Beruf ist immens wichtig, sie beginnt im...
Job + Karriere · 2021/12/13
Küche - 2021-12 - Seite 78-79: Das norddeutsche Azubi-Duo Ben Bednarz und Emma Friedrichs setzte sich beim deutsch-israelischen Wettbewerb „We - Future Chefs" durch. Mit ihrem Menü erkochten sie sich eine Kultur- und Kulinarik-Reise in das Land im Nahen Osten > Hummus und Grünkohl, Linsen und Wels, Sharonfrucht und Datteln - mit dieser regional-internationalen Kombination kochte sich das Team „Kieler Sprotten", bestehend aus Ben Bednarz und Emma Friedrichs, Anfang November an die...

Mehr anzeigen