Job + Karriere

Job + Karriere · 2022/04/30
AHGZ - 2022-17/18 - Seite 30-: Marc Dechow ist geschäftsführender Direktor im Raphael Hotel Wälderhaus und Chef im Best Western Hotel Hamburg International. > Wenn Marc Dechow sich den Energieverbrauch des Raphael Hotels Wälderhaus in Hamburg ansieht, kann er sich entspannt zurück lehnen. „Wir verbrauchen rund 30 Prozent weniger Energie als ein normales Hotel“, sagt der Direktor, der ebenfalls das Best Western Hotel Hamburg International führt. Das 3-Sterne- superior-Hotel mit 82...
Job + Karriere · 2022/04/28
Gastronomie&Hotel Impulse - 2022-01 - Seite 36-38: Ende 2021 präsentierten sich zwölf qualifizierte Finalisten beim Service-Wettbewerb Preis für große Gastlichkeit im Hotel Palace Berlin einer ausgewählten Fachjury. Siegerin des Wettbewerbs ist Anne Maria Gerhardt aus dem Hotel Bareiss. Tim Biebighäuser-Becker aus dem Hotel Deimann freute sich über den 2. Platz und Kanjanaporn Thongkhao aus Salzburg nimmt den 3. Platz mit nach Österreich. > Für den Initiator, die internationale...
Job + Karriere · 2022/04/25
chefs - 2022-04 - Seite 82-: Die Idee zu meinem neuen Rezeptbuch trage ich seit beinahe 20 Jahren mit mir herum", sagt Heinz Imhof, ehemaliger Spitzenkoch und Hotelmanager. „Ein einfaches Berliner Original, das so viele Menschen weltweit mit Berlin verbinden, neu anfassen und Multi-Kulti interpretieren." Vor fast 20 Jahren hatte der vielgereiste Schwarzwälder gerade in Libyen angeheuert, um das Luxushotel Bab Africa bei einem Festempfang mit Gaddafi zu eröffnen. Während Gaddafi und sein...
Job + Karriere · 2022/04/25
chefs - 2022-04 - Seite 58-: Die Deutsche Hotelakademie (DHA) schüttet zum April 2022 ihren zu Beginn der Corona-Pandemie eigens für Mitarbeiter*innen des Gastgewerbes eingerichteten Bildungsfonds aus. Dieser vergibt 500 €-Stipendien an 22 Fachkräfte, die immer noch in Kurzarbeit tätig sind oder ihre Tätigkeit durch die Pandemie verloren haben. Mit dem Fonds will die DHA Fachkräften unter die Arme greifen und ihre Begeisterung für die Arbeit im Gastgewerbe stärken. „Nach den...
Job + Karriere · 2022/04/25
chefs - 2022-04 - Seite 53-: …seine beruflichen Vorbilder > Der niederländische Koch Sergio Herman beeindruckt mich am meisten. Er ist Autodidakt und hat nur ein Praktikum absolviert, bevor er das Muschelrestaurant seiner Eltern übernahm. Nach und nach hat er es bis zu drei Michelin-Sternen gebracht und ein ganzes Imperium geschaffen. Heute ist er Unternehmer und für mich ein Beispiel für weise Karriereplanung. Jeder Koch muss ja irgendwann entscheiden: Was mache ich, wenn ich älter...
Job + Karriere · 2022/04/25
chefs - 2022-04 - Seite 29-31: Daniel Gottschlich im chefs!-Interview über die Wandlung seines „Ox & Klee" zum Avantgarde-Restaurant, die Entwicklung neuer Gerichte nach Geschmacksqualitäten, die Bedeutung eines starken Teams und die besondere Rolle der Musik in seinem Leben > Mitten in der Corona-Krise haben Sie das Konzept Ihres erfolgreichen Restaurants „Ox & Klee” quasi neu erfunden. Wie kam es dazu? Gottschlich: Tatsächlich war es so, dass diese doch sehr, sehr...
Job + Karriere · 2022/04/25
chefs - 2022-04 - Seite 14-: Die neue Ausbildungsverordnung ist ein Schritt in die richtige Richtung. Es war wichtig, die Profile der einzelnen Berufe zu schärfen, nun kommt es auf die Umsetzung in der Praxis an. Ich glaube, dass es da bei einigen Punkten Schwierigkeiten geben wird. Auch von Berufsschule zu Berufsschule ist das Niveau sehr, sagen wir mal, schwankend. In unserer Berufsschule z.B. ist die Praxis nicht verankert; d.h. es gibt keinen festen Praxisunterricht wie einige Kilometer...
Job + Karriere · 2022/04/25
chefs - 2022-04 - Seite 13-: In der neuen Ausbildungsverordnung gefällt mir, dass die jungen Menschen nun bereits während der Ausbildung auf die Unterweisung von Mitarbeitern und Führungsaufgaben vorbereitet werden sollen. Auch die Schärfung der Profile der einzelnen Berufsbilder und die Einbindung aktueller Themen in den Ausbildungsrahmenplan sind wichtige und richtige Schritte, um das Ansehen der Berufe in der Gastronomie zu verbessern und wieder mehr junge Leute für die gastgewerbliche...
Job + Karriere · 2022/04/25
chefs - 2022-04 - Seite 6-7: Es war längst überfällig: Das Hotel- und Gastgewerbe hat - nach über 20 Jahren - seine dualen Ausbildungsberufe aktualisiert. Mit sechs modernisierten und einer neu geschaffenen Ausbildungsordnung gehen die Hotel-, Gastronomie- und Küchenberufe in das im August 2022 beginnende neue Ausbildungsjahr. Was ist neu und anders? > Differenzierte Berufsprofile und modernisierte Ausbildungsinhalte, die Themen wie Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Digitalisierung...
Job + Karriere · 2022/04/25
chefs - 2022-04 - Seite 11-: Da ist sie! Endlich, möchte man sagen. Die Reform der Ausbildungsverordnung für die gastronomischen Berufe war längst überfällig. Acht Jahre hat es gedauert, eine sehr lange Zeit. Aber lieber gewissenhaft und nachhaltig diese wichtige Thematik angehen, als sie mit heißer Nadel stricken und keine echte Veränderung schaffen. Mein Respekt gilt allen Kollegen*innen, die an diesem Projekt mitgearbeitet haben. Sie alle haben sicherlich nach bestem Wissen und...

Mehr anzeigen