· 

Internorga: Trends, Tipps, Themen

Top hotel - 2023-01/02 - Seite 52-53: Vom 10. bis 14. März 2023 findet die Internorga in Hamburg statt. Unter dem diesjährigen Motto „#allezusammen“ wollen die Veranstalter Impulse geben und den vielen Herausforderungen der Branche gemeinsam begegnen> Erneut stehen Hotellerie und Gastronomie nach den schwierigen Jahren der Pandemie vor Herausforderungen, die es zu meistern gilt. „Doch die Branche rückt zusammen - und wir als Partner des gesamten Außer-Haus-Markts bieten dafür eine einzigartige Plattform“, sagt Claudia Johannsen, Geschäftsbereichsleiterin bei der Hamburg Messe und Congress. Dabei treffe das Motto „#allezusammen“ den Zeitgeist und werfe den Blick in eine hoffnungsvollere Zukunft. In diesem Jahr setzt die Internorga nicht nur auf Altbewährtes, sondern launcht mit der „Internorga Open Stage“ einen neuen Treffpunkt und ein Diskussionsforum für alle Newcomer- und Nachhaltigkeitsthemen. Sie ermöglicht gezielten Know-how-Transfer von der Branche für die Branche, um den allgegenwärtigen Herausforderungen mit adäquaten Lösungsansätzen zu begegnen, heißt es seitens der Messe Hamburg. Weitere Möglichkeiten zum Netzwerken bietet das „Café Future Live“. Dort wird es außer kulinarischen Kostproben auch wechselnde Fachvorträge geben. Der „Pink Cube“ mit Trendforscherin Karin Tischer wiederum soll Inspirationen und Impulse im F&B-Bereich liefern. … ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0