· 

Hotelimmobilienmarkt im Wandel: Andreas Ewald, Managing Partner Engel & Völkers Hotel Consulting

Top hotel - 2022-10/11 - Seite 38-40: Das Kaufinteresse an Hotels ist weiterhin vorhanden. So lautet das Fazit der Immobilienmesse Expo Real in München. Neue Projekte sind derzeit allerdings schwer zu realisieren, denn Baukostenkalkulation und Finanzierung bleiben unsicher. Tophotel hat sich mit Andreas Ewald, Managing Partner Engel & Völkers Hotel Consulting, das aktuelle Marktgeschehen angesehen. > Kostenexplosion im Energiesektor und durch Inflation, Fachkräftemangel und Environmental Social Governance (ESG) - diese drei Themen beherrschten die Panels der Konferenz „Hospitality Industry Dialogue“ in den Messehallen der Expo Real in München. Die neuen Herausforderungen zu meistern, dazu haben viele kleinere Hotel betriebsgesellschaften, aber auch viele Privathoteliers, teilweise nicht mehr genug Energie oder Rücklagen. … Die Hotellerie befinde sich zwar im Umschwung, doch die RevPar-Entwicklung der vergangenen drei Jahre und die schnelle Wiederbelebung des Tourismus mit Ausklingen der Pandemie mache die Branche nach wie vor zu einem interessanten Anlageobjekt für Investoren, so Ewald weiter. … Gestiegenes Interesse verzeichnet Engel & Völkers Hotel Consulting (EVHC) an der Ferienhotellerie, auch in der DACH-Region. Ewald ist überzeugt, dass sich diese Hotelsparte künftig ebenso segmentieren werde, wie die Stadthotellerie in den vergangenen Jahren. Am einen Ende würden sich Ultra-Luxus-Hotels für die besonders wohlhabenden Gäste durchsetzen, der Mittelklassemarkt werde sich ausdünnen und am unteren Ende entstünden neue schlanke Konzepte bis hin zur Renaissance des Camping-Urlaubs, lautet die Prognose des Immobilienexperten. Eine erfolgreiche Resort-Hotel-Marke seien die Falkensteiner Hotels mit Schwerpunkt Österreich, Italien und Kroatien. Parallel zur Hotelexpansion bauen diese ihr zweites Standbein Campingurlaub weiter aus. Als neue Marke im Beherbergungsbereich führt Ewald die Beherbergungsplattform „Raus“ an, die ökologisch abbaubare Tiny Houses vermarktet. …ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0