· 

Gründer-Duo gibt Geschäftsführung ab - Orior Gruppe

foodservice - 2022-10 - Seite 28-31: Die Schweizer Orior Gruppe hat alle Anteile des Verkehrsgastronomie-Spezialisten casualfood übernommen. Die Gründer und bisherigen Geschäftsführer Stefan Weber und Michael Weigel wechseln in einen neugegründeten strategischen Beirat. Casualfood zählt derzeit etwa 500 Mitarbeiter und unter anderem 14 unterschiedliche Gastro- und C-Store-Konzepte.> Die Schweizer Food&Beverage Gruppe Orior AG hat im Rahmen der 2018 geschlossenen strategischen Partnerschaft bereits zum 8. September 2022 mit der letzten Tranche alle Anteile an der casualfood GmbH übernommen. Die Unternehmensanteile der Frankfurter Verkehrsstandort-Spezialisten sind in den vergangenen Jahren demnach sukzessive planmäßig an die Schweizer börsennotierte Lebensmittelgruppe übergegangen. Die casualfood-Gründer Stefan Weber und Michael Weigel ziehen sich in Folge der Übernahme aus der Geschäftsführung zurück und bilden nun gemeinsam mit Daniel Lutz (Orior-CEO) und Andreas Lindner (CFO) einen neugegründeten strategischen Beirat. Neue Geschäftsführer der casualfood werden ab 1. Januar 2023 Michael Schorm, bisher Mitglied der Geschäftsleitung und Leiter Gastronmie, sowie Andreas Förster, der ebenfalls bereits Mitglied der Geschäftsleitung und Gesamtbereichsleiter Convenience war. In die Geschäftsleitung wurde zudem Patricia Esseln berufen. Sie ist bereits seit zehn Jahren als Leiterin Finanzen und Controlling im Unternehmen tätig. …ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0