· 

Kaffee, Tee und Schokolade: Den Weg des Tees auf der Spur

chefs - 2022-10 - Seite 20-: Im One&Only Nyungwe House in Ruanda entdecken Gäste das Geheimnis der perfekten Tasse Tee. Eingebettet in das Gisakura Tea Estate, schmiegen sich die fünf markanten Holzvillen des Resorts, die über den Baumwipfeln thronen, an den westlichen Rand des Nyungwe Nationalparks und den ältesten Wald Afrikas. Die Gegend ist die Geburtsstätte des Nyungwe-Tees. Dieser gehaltvolle, vollmundige Schwarztee wurde 1952 in Ruanda eingeführt und ist heute eines der größten Exportgüter des Landes. Gäste verfolgen bei einer geführten Tour durch die üppigen Teeplantagen den Weg des Tees, pflücken ihre eigenen Teeblätter und bereiten diese später in der Tea Lounge des Resorts selbst zu. Wer noch mehr über die kostbaren Blätter erfahren möchte, nimmt einfach an der täglichen Tee-Zeremonie auf der Außenterrasse der Tea Lounge mit Blick auf die umliegenden Teefelder teil, während ein Tee-Experte durch die verschiedenen Geschmacksprofile und Begleiterscheinungen führt. …ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0