· 

1,06 Millionen Menschen in Hotellerie und Gastronomie sozialversicherungspflichtig beschäftigt

chefs - 2022-10 - Seite 51-: 1,06 Millionen Menschen waren im Juni nach neuesten Zahlen der Bundesagentur für Arbeit im Juni in Hotellerie und Gastronomie sozialversicherungspflichtig beschäftigt. Damit liegt die Zahl nur noch um 4,3 Prozent unter dem Niveau von Juni 2019. Im April bewegte sich das Gastgewerbe noch um 6,1 Prozent unter Vorkrisenniveau (1,02 Mio. Beschäftigte), im Mai um 5,2 Prozent (1,05 Mio. Beschäftigte). Den niedrigsten Stand während der Corona-Krise gab es im April 2021 mit damals noch 940000 Beschäftigten. Die Zahl der bei der Bundesagentur für Arbeit gemeldeten offenen Arbeitsstellen im Gastgewerbe bleibt derweil weiterhin hoch. Im August waren es knapp 44000 und damit rund 6000 mehr als im August 2019. „Wir haben von den ursprünglich rund 150000 Beschäftigten in der Pandemie etwa 35000 verloren", so der rheinland-pfälzische Dehoga-Präsident Gereon Haumann. ...ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0