· 

Studie: Nahrungsmittelallergien im Kochberuf

Küche - 2022-10 - Seite 9-: Die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) sucht Köch:innen für die Teilnahme an einer Studie zur Häufigkeit von Nahrungsmittelallergien im Kochberuf. Im Rahmen der KOALA-Studie (Koch - Allergie - Arbeitsschutz) soll erstmals systematisch untersucht werden, wie häufig solche Nahrungsmittelallergien im Kochberuf vorkommen und wen sie am häufigsten betreffen. Die Ergebnisse aus den Untersuchungen dienen als Grundlage für geeignete Schutzmaßnahmen am Arbeitsplatz. Teilnehmen können alle Köch:innen aus BGN-Betrieben ab 18 Jahren, die bereits eine Hauterkrankung an den Händen (Handekzem) haben oder bei denen vermutet wird, dass eine beruflich bedingte Nahrungsmittelallergie besteht. Zusätzlich werden Personen ohne Hauterkrankungen für die Kontrollgruppe gesucht. ...ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0