· 

Hotelgastronomie: Vier Stockwerke für die Neuen

Küche - 2022-10 - Seite 23-: In Cuxhaven entsteht ein Wohnhaus für die Mitarbeiter:innen des Best Western Hotels Das Donners. Denn bezahlbarer Wohnraum ist äußerst rar in dem touristischen Hotspot.> Mit durchschnittlich drei Millionen Übernachtungen und rund 500.000 Tagesgästen pro Jahr ist die Stadt Cuxhaven in Niedersachsen einer der beliebtesten Tourismusstandorte Deutschlands. Doch die Schattenseite für das Gastgewerbe: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind häufig noch schwerer zu finden als anderswo in der Republik, denn bezahlbarer Wohnraum ist Mangelware. Und tägliches Pendeln ist wegen der Arbeitszeiten in der Branche und dem schlecht ausgebauten Öffentlichen Personennahverkehr schwierig. Viele Bewerber:innen stammen nicht direkt aus Cuxhaven oder dem Umland. „Cuxhaven mit der Nordsee und dem UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer direkt vor der Tür reizt viele Menschen aus verschiedenen Ecken Deutschlands, aber auch dem Ausland, als neuer Arbeitsplatz", weiß Carsten Weber, Geschäftsführer des Best Western Hotel Das Donners. Doch der Mangel an Wohnraum vor Ort ist nicht selten ein K.o.-Kriterium. Immer schwieriger wird es, vor allem Auszubildende zu gewinnen, berichtet Weber. In diesem Jahr war es lediglich eine. Die Antwort des Hotels auf die Misere hat vier Stockwerke. Denn Carsten Weber lässt zurzeit ein modernes Gebäude mit Mitarbeiterwohnungen errichten, das voraussichtlich im Sommer 2023 bezugsfertig sein wird. … Das geplante Gebäude soll später Platzfür elf vollmöblierte Wohnungen bieten. Geplant sind Wohnungen zwischen 21 und 39 Quadratmetern. Weber nennt weitere Einzelheiten: „Das Gebäude wird durch einen Fahrstuhl und Bewegungsräume vollständig barrierefrei sein. Alle Wohn ungen werden mit Wohn-Essbereich, Schlafplatz, Küchenzeile und Duschbad ausgestattet. … ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0