· 

Hotelimmobilie des Jahres 2022 - Nominierte / The Reykjavik Edition - Markanter Akzent im hohen Norden

AHGZ - 2022-39/40 - Seite 27-: Das Hotel in der isländischen Hauptstadt wurde in Zusammenarbeit mit dem lokalen Architekturbüro T.ark und dem New Yorker Studio Roman and Williams unter der Leitung von ISC (Ian Schrager Company) Design entworfen. Es soll auf subtile Weise den Geist Reykjaviks repräsentieren, ohne dabei Klischees zu bedienen - mit Raffinesse und Stil der Marke Edition. Von außen ist das Gebäude eine auffällige Bereicherung für das Stadtzentrum. Die Ebenholzfassade aus Shousugi-Ban-Holz, das mit einer alten japanischen Technik geschwärzt wurde, und die geschwärzten Stahlrahmen sind eine Anspielung auf die dramatische Lavalandschaft Islands. ... ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0