· 

Avocado meets Stuttgart: The Avocado Show, Stuttgart

24 Stunden Gastlichkeit - 2022-05 - Seite 24-25: Seit Ende April gibt es in der Stuttgarter Calwer Straße eine neue kulinarische Attraktion, bei der sich vom Frühstück bis zum Abendessen alles rund um die Avocado dreht. Die Idee zu dem Casual Dining Restaurant The Avocado Show entwickelten die zwei Amsterdamer Freunde Julien Zaal und Ron Simpson, die 2017 die erste Filiale in ihrer Heimatstadt im De-Pijp-Viertel eröffneten. … Doch wieso eröffnet das All-Avocado-Konzept ausgerechnet in Stuttgart seinen ersten deutschen Standort, wo doch bisher Metropolen wie Madrid, Paris, Brüssel oder London nach den Anfängen in Amsterdam als Treffpunkt für Avocado-Liebhaber dienen? „Entdeckt haben wir The Avocado Show über Social Media und waren begeistert von den köstlich angerichteten Speisen. Und da die Menschen in Stuttgart auch gerne mal etwas anderes essen als Spätzle und Maultaschen und offen gegenüber modernen und einzigartigen Angeboten sind, wussten wir schnell: Das brauchen wir hier“, erinnert sich Sonja Merz. Tochter Katharina Renz ergänzt: „In Stuttgart gibt es viele Genussmenschen. Die Stuttgarter probieren gerne Gastro-Konzepte aus und sind offen für Neues. … „Getreu dem Motto ‚The Avocado Show ist für alle da‘ spricht das Konzept Superfood- Lover und Avocado-Neulinge gleichermaßen an. Ob zum gemütlichen Frühstück, schnellen Lunch oder zur Cocktail-Hour abends - wir freuen uns über alle, die unsere Liebe zu Avocado-Gerichten teilen,“ erklärt die 24-jährige Katharina Renz zum Konzept. „Wir geben nicht nur schönem und leckerem, sondern auch gesundem Essen eine neue Bühne“, veranschaulicht sie weiterhin. Die gesunden Mahlzeiten des Restaurants werden als „Pretty Healthy Food“ deklariert. Was sich hinter diesem Begriff verbirgt, erklärt Katharina Renz so: „Darunter verstehen wir köstliche Gerichte, die wir mit Liebe aus nahrhaften Avocados zubereiten. Bei uns dreht sich alles darum, gute Laune zu verbreiten und unsere Community an Avocado-Liebhabern zu erweitern. …ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0