· 

Wohlfühlen mit grüner Energie: The Dutch Windwheel

AHGZ - 2022-35/36 - Seite 4-: Sie sind noch in der Minderheit - aber immer mehr Hotels setzen auf alternative Energiequellen. Und profitieren heute vom anfangs kostenträchtigen Pioniergeist. Ob Sonne, Wind oder Holz - wir stellen verschiedene Ansätze vor > Großes entsteht in Rotterdamer Hafen: de Windwheel. 175 Meter hoch, technisch und ästhetisch bahnbrechend ist das geplante Gebäude, das die Tradition niederländischer Windmühlen fortführt. Die moderne Windmühle erzeugt Strom nicht etwa durch Rotoren, sondern die Meeresbrise weht durch die Öffnung des Gebäudes und erzeugt so Gleichstrom unter Anwendung des Ewicon-Prinzips. Auch die Sonne wird zur Gewinnung von Energie genutzt. Das ikonische Gebäude ist vorgesehen für eine Vielzahl von Funktionen: Apartments, ein Hotel, eine Skybar, Geschäfte und eine Aussichtskabine sollen das Dutch Windwheel zu einer Attraktion für Rotterdam-Besucher machen. ... ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0