· 

Nachhaltigkeit: Magazin - Grün bis in die Tiefe

AHGZ - 2022-35/36 - Seite 16-: Auch im Gastgewerbe kommt es zunehmend auf überzeugende Nachhaltigkeitskonzepte an> Mit Nachhaltigkeitsthemen lassen sich Punkte sammeln. Diese Erkenntnis hat sich in den Kommunikationsabteilungen und im Produktmanagement nicht nur der großen Unternehmen längst etabliert. Kaum eine Produktinnovation und Pressemeldung, die ohne den Verweis auf ESG-Kriterien auskommt - also Aktivitäten in Bezug auf die Schlagwörter „Environmental“, „Social“,„ Governance“. Doch allzu oft wurden in der Vergangenheit dabei an der Oberfläche kratzende Aktivitäten in den Vordergrund gestellt, um das Image zu polieren - vermeintlich. Denn auf Verbraucherseite ist das Bewusstsein um die Bedeutung nachhaltigen Handelns bereits tiefer verankert als von manchem CEO vermutet. ... Auch für das Gastgewerbe bedeutet dies, dass es mit oberflächlichen Aktionen in Bezug auf ESG-Kriterien nicht mehr getan ist. Im Gegenteil: Hotels, Restaurants und Hersteller, die mit tiefgreifenden Nachhaltigkeitskonzepten und Investitionen in die Offensive gehen, werden vom Verbraucher bzw. Gast honoriert - sei es ein umfassendes Energiesparkonzept, sei es eine auf Bio-Produkte setzende Speisekarte oder sei es ein auf nachhaltige Beschaffung, Produktion und Lieferung setzender Hersteller. ... ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0