· 

Erweiterung: Strahlendes Bergkristall / Hotel Das Bergkristall - Mein Resort Allgäu

AHGZ - 2022-35/36 - Seite 11-: Familie Lingg hat das Angebot ihres Hotels Das Bergkristall - Mein Resort im Allgäu ambitioniert ausgebaut. Acht Premiumsuiten mit Weitblick sind hinzugekommen> Das Bergkristall - Mein Resort im Allgäu, wie sich der traditionsreiche Familienbetrieb im Ort Oberstaufen nennt, hat acht neue Suiten im Portfolio. Drei Natur- Suiten, drei Spa-Suiten und eine Fitness-Suite sowie die Penthouse- Suite Gipfelstürmer machen das Wellnessresort im Vergleich mit den ebenfalls ambitionierten Mitbewerbern im Allgäu und im nahen Bregenzerwald zukunftsfest. Die neuen Einheiten sind zwischen 53 und 120 Quadratmeter groß und finden Platz in einem Anbau auf drei Etagen. Die Investitionssumme betrug 4,8 Mio. Euro. Großer Wert wurde dabei auf Privatsphäre, Komfort und viele raffinierte Details gelegt. Ausgewählte Naturmaterialien in hellen Tönen prägen das Ambiente, während Designelemente in Schwarz Akzente setzen. Holz dominiert als prägendes Stilelement für den Boden, die Wandpaneele und verschiedene Möbel. Das heimische Architekturbüro Alpstein hat sich bei der Gestaltung der Suiten von der Umgebung inspirieren lassen. Großflächige Fenster geben den Blick in die umliegende Bergwelt frei. Der exklusive Anbau an das bestehende Hotelgebäude positioniert das Bergkristall mehr denn je als authentisch-luxuriöse Adresse mit nunmehr 75 Wohneinheiten. ... ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0