· 

Oatly will schnell wachsen

foodservice - 2022-09 - Seite 66-: Der schwedische Hafermilch-Produzent Oatly rechnet 2022 mit einem Umsatzwachstum um rund ein Drittel. Die schnelle internationale Expansion hat allerdings ihren Preis. Bereits im ersten Halbjahr belasten hohe Investitionen und negative Währungseffekte das Ergebnis. Der Nettoverlust steigt deutlich. Toni Petersson, CEO des schwedischen Haferdrink-Produzenten Oatly, rechnet bis zum Jahresende 2022 mit einem Umsatzsprung zwischen 24 und 29 Prozent auf bis zu 850 Mio. US-Dollar (USD). Auf Basis konstanter Wechselkurse dürfte dem Manager zufolge sogar ein Wachstum um rund ein Drittel herauskommen. Dafür nehmen die Skandinavier auch viel Geld in die Hand. ...ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0