· 

Die Bundeshauptstadt zieht wieder Touristen an

AHGZ - 2022-33/34 - Seite 1-: In den ersten sechs Monaten dieses Jahres reisten 4,36 Millionen Gäste nach Berlin, sie verbrachten rund 11,15 Millionen Nächte in den Hotels der Stadt. Das meldet das Landesamt für Statistik Berlin-Brandenburg. Damit erreichen die Werte rund 65 Prozent des Vorkrisenniveaus bei den Ankünften und etwa 70 Prozent bei den Übernachtungen. Touristen aus dem Inland bleiben mit 64 Prozent Anteil an den Übernachtungen wichtigster Markt. Doch inzwischen kommen auch wieder spürbar mehr internationale Gäste in die Hauptstadt: Lag deren Anteil an den Übernachtungen 2021 noch bei 29 Prozent, waren es zwischen Januar und Juni 2022 bereits 36 Prozent. ... ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0