· 

Leitartikel: Die Segel richtig setzen

AHGZ - 2022-31/32 - Seite 2-: Die Zeiten sind stürmisch und herausfordernd - keine Frage. Die Energiekrise spitzt sich weiter zu und Lebensmittelpreise schnellen weiter in die Höhe, der Klimawandel nimmt weiter Fahrt auf. Und die Talfahrt der deutschen Konsumlaune findet wegen der steigenden Inflation auch im Juli kein Ende. Sowohl die Konjunktur- als auch die Einkommenserwartung gingen noch einmal deutlich zurück. So prognostiziert die GfK in ihrer aktuellen Konsumklimastudie für August 2022 -30,6 Punkte und damit 2,9 Punkte weniger als im Juli dieses Jahres (revidiert -27,7 Punkte). Da ist mit Blick auf den Herbst und Winter auch für die Gastgeber hierzulande mit weiter turbulenten Zeiten zu rechnen, denn die nachlassende Konsumlaune wird sich früher oder später auch in den Büchern der Hoteliers und Gastronomen niederschlagen, die ebenfalls gezwungen sind, die Kosten mindestens anteilig weiterzugeben. ... ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0