· 

Ist kein Fleisch auch (k)eine Lösung - Andrew Fordyce, der Food Trend Scout

First Class - 2022-06/07 - Seite 49-50: Seit mehr als 30 Jahren lebt Andrew Fordyce für die Gastronomie. Als Foodscout kennt er sich aus in der Weltküche und hat auch schon so manchen Trend nach Europa importiert, ob Sushi, Insekten oder Streetfood- Produkte wie Jackfruit. Insekten, Plant Based-Alternativen oder Laborfleisch - was ist das „Fleisch der Zukunft“? Die Antwort auf diese Frage hat sich seit Corona in Kombination mit dem Ukraine-Konflikt komplett gewandelt. Der Faktor Gewohnheit, etwa im Essverhalten, rückt in den Hintergrund. Stattdessen spielen Unsicherheit, wenn nicht sogar Angst, ganz besonders in Hinblick auf Kosten, eine sehr viel größere Rolle. Umweltengagement war schon immer eine Kostenfrage. Jetzt aber mehr denn je. Was Menschen brauchen ist Sicherheit. Daher müssen Fleischalternativen verlässlich sein - v. a. in Hinblick auf Gesundheit. Ist das neue Wertebewusstsein in Kombination mit Sicherheit gegeben, sind auch die Kosten gerechtfertigt. …Sie haben bereits 2018 Insektenprodukte auf den deutschen Markt gebracht. In die deutsche Ernährungskultur haben sie es aber längst nicht geschafft… Es ist das Los visionärer Unternehmen, auf Skepsis bis Ablehnung zu stoßen, was durch Information und gezielte Aufklärung wirtschaftlich durchgestanden werden muss. Diese Phase ist allerdings unserer Erfahrung nach überstanden: Gerade Studierendenwerke wollen vermehrt in Testläufen ihren Studierenden alternative Proteine wie Insekten bieten. …Welches klassische Fleischgericht möchten Sie nicht missen? Ich esse grundsätzlich nach Lust und Laune. Steak, Burger, Curry gehören zu meiner südafrikanischen Hausmannskost. Das kann ich immer essen. ...ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0