· 

Recruiting-Trends 2022: Azubis verzweifelt gesucht!

AHGZ - 2022-25/26 - Seite 23-: Wenn sie den Kampf um die Fachkräfte nicht verlieren wollen, sollten sich Ausbilder an die Rahmenbedingungen anpassen. Das zeigt eine bundesweite Studie> Der Bedarf an Mitarbeitenden im Hotel oder der Gastronomie wächst in Deutschland jedes Jahr deutlich an. Dabei stellen die vergangenen zwei Pandemiejahre einen bisherigen Tiefpunkt für die duale Ausbildung in Deutschland dar. Das zeigt die gerade veröffentlichte bundesweite Studie „Azubi Recruiting-Trends“ des Solinger Ausbildungsspezialisten uform. Es ist die größte mehrperspektivische Erhebung zur dualen Ausbildung in Deutschland und wird von der ahgz als Medienpartner unterstützt. In diesem Jahr nahmen an der Online-Umfrage 5187 Azubis, Schülerinnen und Schüler sowie 1571 Ausbildungsverantwortliche teil. Es ist eine Vielzahl an Angeboten und Maßnahmen, die junge Menschen heute von einem Ausbildungsplatz erwarten. Unternehmen tun gut daran, möglichst viele dieser Attraktivitätsfaktoren zu erfüllen, allein schon, um Interesse zu wecken; dabei helfen könnte ebenfalls die allgemeine Einführung einer Vier-Tage-Woche oder verkürzte, bzw. flexible Arbeitszeiten. ... ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0