· 

Wir denken langfristig / Interview Christian Harisch, Lanserhof Sylt

AHGZ - 2022-23/24 - Seite 2-3: Auf Sylt hat der Kitzbüheler Unternehmer Christian Harisch gerade seinen neuen Lanserhof eröffnet. Rolf Westermann fragt, wie der Start des dritten Health Resorts dieser Art verlaufen ist > Christian Harisch, Glückwunsch zum Opening. Bis zuletzt waren viele Bereiche ja noch eine große Baustelle. Wieviel von der Anlage konnten Sie tatsächlich eröffnen? Wir haben das Hauptgebäude eröffnet, konnten es aber noch nicht vollständig in Betrieb nehmen. Dies hat vor allem ein außerordentlicher Sandsturm verschuldet - und bei wichtigen Firmen des Innenausbaus gab es Verzögerungen. Der Sandsturm hatte die gesamte Pool-Anlage samt Saunen technisch außer Betrieb gesetzt. Auch bei Teilen der Medizin, vor allem in den Untergeschossen, kommt es nochmals zu Verzögerungen. ... Jetzt gibt es drei Resorts der Marke Lanserhof. Arbeiten Sie an einer Health-Resort-Kette? Jetzt setzen wir alles daran, Sylt am Markt zu etablieren, aber auch unsere Standorte am Tegernsee und in Lans weiter zu stärken. Sollte uns das gelingen, dann schauen wir weiter. ... Sind die Erwartungen bei diesen Preise überhaupt zu erfüllen? Wir werden uns in Zukunft auf hohe Preise in der Dienstleistung einstellen müssen. Wir benötigen knapp zwei Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter pro Gast. Wir kaufen unsere Produkte ausschließlich bei regionalen Herstellern und achten auf biologischen Anbau und auf Nachhaltigkeit. ... ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0