· 

Wettbewerbe: Junge Talente, die für die Branche brennen - Gastro-Gründerpreis Internorga

Gastrotel - 2022-02 - Seite 6-: Internorga, Leaders Club Deutschland und orderbird > Die diesjährige Start-up-Krone geht nach Trier. Das entschied das Publikum beim Finale des Deutschen Gastro- Gründerpreises am 30. April per Live-Abstimmung auf der Internorga. Max Laux, Gründer von Flieten Franz, konnte sich neben dem Hauptgewinn von io.000 Euro auch über eine Beratung durch den Leaders Club und die Teilnahme an Internorga-Events sowie viel Anerkennung aus der Branche freuen. Nach zwei Jahren Wartezeit und einem digitalen Pitch konnten die fünf Finalisten des Deutschen Gastro-Gründerpreises sich und ihre Gastro-Ideen dem Fachpublikum auf der Leitmesse für den gesamten Außer-Haus-Markt endlich wieder persönlich präsentieren. ...ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0