· 

ESG gehört zur Firmenkultur / Im Gespräch Lawrence („Larry“) Cuculic

AHGZ - 2022-21/22 - Seite 10-11: Der neue CEO und President der BWH Hotel Group, Lawrence („Larry“) Cuculic, spricht mit Rolf Westermann über die Erholung des Geschäfts und die Bedeutung von Nachhaltigkeitskriterien> Larry, gratuliere zur neuen Position. Was haben Sie beim Amtsantritt am 1. Dezember 2021 als erstes gemacht? Für jede Führungsperson ist die Anerkennung und das Vertrauen innerhalb der Organisation wichtig. Deshalb habe ich gleich zu Beginn mit den Führungsteams aller Hotels Kontakt aufgenommen und abgestimmt, so dass sie wissen, dass wir weiterhin den Fokus haben, sie voll zu unterstützen, ihren wirtschaftlichen Erfolg der Hotels zu steigern und gleichzeitig die Unabhängigkeit der Hotels zu wahren und ihre Leistungen zu würdigen. ... Sie haben kürzlich auf CNN gesagt, dass die Gäste auch wieder länger in den Hotels bleiben. Was steckt dahinter? Tatsächlich verzeichnen wir den Trend zu längeren Aufenthalten. Gäste bleiben länger, weil sie beispielsweise eine Geschäftsreise mit einem privaten Aufenthalt verbinden und verlängern, um noch einen Strand oder eine City zu besuchen. Das ist sehr gut für die Hotels und gibt uns Gelegenheit, Gäste enger an uns zu binden und sie mit unseren Angeboten zu beeindrucken ... Wollen Sie Best Western in einen Longstay und Leisure-Konzern umbauen? (lacht) Nein. Für uns sind natürlich nach wie vor auch Businessreisende wichtig Wir brauchen sie von Montag bis Donnerstag und nicht nur den Leisure-Gast am Wochenende. Corporate und MICE-Travel gehört weiterhin zu unserer Kernkompetenz weltweit. ... ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0