· 

40 Jahre HGK: Das sagt die Branche (2)

AHGZ - 2022-21/22 - Seite 1011-: ... u.a. ... „Für uns ist die HGK ein zuverlässiger Partner rund um Beschaffungs- und Abrechnungsprozesse. Die Ansprechpartner dort kommen oft selbst aus der Hotellerie und verstehen unsere Bedürfnisse genau. Dadurch sparen wir viel Zeit beim Vergleichen von Preisen und profitieren von attraktiven Sonderkonditionen und Bonuszahlungen. Eine der besten betrieblichen Entscheidungen der letzten Jahre war die Entscheidung für HGK-BackOffice. Seit der Umstellung auf das digitale Kreditorenmanagementsystem haben wir stets alle Rechnungen im Blick und die Bezahl- und Buchungsvorgänge wurden erheblich beschleunigt und erleichtert.“ Elisabeth Röber-Berlin, Hoteldirektion, Hotel Berlins Krone-Lamm, Bad Teinach-Zavelstein ... u.a. ... „Am meisten hat mich überzeugt, dass wir den zunehmend größeren Aufwand als Unternehmer in einfachere Strukturen leiten konnten. Von Bestellungen über Lieferungen bis hin zur Rechnung läuft vieles zentral zusammen. Neben der Vereinfachung von Geschäftsabläufen sind natürlich auch Einkaufskonditionen und die Vergleichbarkeit von Produkten und Preisen ein wesentlicher Faktor. Für uns bedeutet das wesentlich weniger Aufwand und damit Zeitersparnis in ausgewählten Geschäftsabläufen.“ Jens Weißflog, Geschäftsführer, Appartementhotel, Oberwiesenthal ... ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0