· 

Quereinstieg? / Fehler im Onboarding

24 Stunden Gastlichkeit - 2022-03 - Seite 32-: Was sind die Fehler im Onboarding? Wie sieht die richtige Strategie für eine erfolgreiche Integration des Branchenneulings ins Team aus? Die Antworten gibt HR-Experte Jan Steffen > Herr Steffen, die Pandemie hat den Fachkräftemangel in der Gastronomie weiter verschärft. Liegt die Chance in Quereinsteigern? Sie können eine Chance sein, wenn der Arbeitgeber beim Recruiting und Onboarding alles richtig macht. Schließlich geht es darum, nicht irgendwelche Quereinsteiger ins Boot zu holen, sondern jene, die zum Unternehmen und zum Berufsbild passen. Sich zuvor mit der sogenannten Persona-Methode ein genaueres Bild von der anvisierten Zielgruppe zu machen, ist hilfreich. Doch es fehlt oft schon an der richtigen Ansprache in der Stellenanzeige. Um Quereinsteiger z. B. für das Berufsbild einer Küchenhilfe zu begeistern, muss man anders vorgehen, als bei der Suche nach einer Fachkraft. ... Wie kann die Integration eines Quereinsteigers ins bestehende Team gelingen? Ihn ins kalte Wasser zu werfen, wird nicht gelingen. Es braucht einen genauen Plan, damit der Quereinsteiger zielgerecht qualifiziert werden kann, und so den Anforderungen gewachsen ist. Man muss sich verdeutlichen: Bei einer Fachkraft, die ihren ersten Arbeitstag im neuen Unternehmen hat, geht es nur ums Feintuning. Ein Quereinsteiger weiß oft nicht einmal, wie eine Gastro-Küche tickt, geschweige denn, dass er die Fachsprache in einer Profiküche versteht. Es gilt, bereits bei den Basics anzusetzen und zu erklären: Was machen wir hier überhaupt? ... ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0