· 

Kräuter der Provence: Fünf Kräuter sollt ihr sein / Auch mit Lavendel

Küche - 2022-05 - Seite 32-: Fünf Kräuter sollt ihr sein > Seit 2003 ist es laut Gerichtsbeschluss amtlich: Fünf Kräuter gehören traditionell in die Kräutermischung „Herbes de Provence" bzw. Kräuter der Provence. Das sind Oregano, Rosmarin, Bohnenkraut, Thymian und Basilikum. Von den ersten drei müssen es etwa 26 Prozent sein, 19 Prozent Thymian und 3 Prozent Basilikum. Auch mit Lavendel > Zwar sollten die fünf genannten drin sein, aber keiner verbietet es, weitere Kräuter, wie Majoran, Liebstöckel, Fenchel oderduftende Blüten und etwas Zitrusschale hineinzutun. Auf deutschen Märkten begegnet man der Kräutermischung oft mit Lavendel - passt gut zur Provence. Der Name Kräuter der Provence ist rechtlich nicht geschützt. So finden sich zuweilen Mischungen mit bis zu 16 verschiedenen Kräutern. …ff

>>> Branchen: Food > Würzmittel > Kräuter

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0