· 

"Das Backoffice ist das Hirn eines Hotels" Thilo Burucker ist Head of Sales der Filosof Software GmbH

Cost & Logis - 2022-04 - Seite 22-23: Im Interview mit Cost & Logis spricht er über New Work in der Hotellerie, neue Wege im Backoffice, die Entwicklung der Filosof-Software GmbH und die Vorteile der Zugehörigkeit zu Scopevisio. > Herr Burucker, New Work Stand im Mittelpunkt des Cloud Unternehmertags der Scopevisio Group AG mit der Filosof am 04. Mai im Kameha Grand Bonn. Welche Vorteile bietet Ihre Software den Hotelbetrieben In der modernen Arbeitswelt? Die Hoteliers müssen sich den Herausforderungen der neuen Arbeitswelt stellen. Dazu gehört nicht zuletzt das Thema Homeoffice. Der große Erfolg unseres Cloud Unternehmertages hat dies im persönlichen Austausch mit Hoteliers bestätigt. Warum sollten Mitarbeitende nicht auch im Backoffice von zu Hause arbeiten? Warum sollte sich die Suche nach geeigneten Fachkräften zwingend auf den jeweiligen lokalen Raum beschränken? Aus meiner Sicht ist es durchaus machbar, ein Hotel in Hamburg zu führen und Backoffice-Mitarbeiter zu beschäftigen, die von München aus tätig sind. Die Hotellerie ist weitgehend modern aufgestellt. Das sollte auch im Backoffice möglich sein. Wie profitiert die Branche mit Blick auf die gegenwärtigen Personalprobleme vom Einsatz ihrer Software? Durch die Möglichkeit, zu skalieren und die Effizienz damit erheblich zu steigern. Mitarbeiter im Backoffice schaffen dank unserer Lösungen in weniger Zeit mehr Arbeit. Das Hotel wird durch den Einsatz von Stateof- the-Art-Technologie zum attraktiven Arbeitgeber. Die Kosten sinken mittelfristig signifikant, was zusätzliche Investitionen möglich macht. … Inwieweit bieten ihre Lösungen mehr IT-Sicherheit? Die Verantwortlichen in den Hotelbetrieben und -unternehmen machen bereits hervorragende Arbeit. Allerdings kann ich sagen, dass die Einhaltung aller Sicherheitsstandards und darüber hinaus Teil unseres Geschäftsmodell ist. Unser Rechenzentrum und unsere Software sind zertifiziert. Die Hardware wird mehrfach redundant über mehrere Rechenzentren verteilt betrieben, so dass ein Hardwareausfall an einer Stelle jederzeit kompensiert wird und die Anwendung weiterhin für unsere Kunden zur Verfügung steht. …ff

>>> Branchen: Technik > Foyer und Office (Technik) > Hotelsoftware / GV-Software

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0