· 

Lieblingsplatz: Nermin Grosch, Managing Owner, Hotel Maseven Dornach

Top hotel - 2022-04/05 - Seite 8-: Ob zum Runterkommen, als Inspiration oder Rückzugsort: Jenseits der klassischen Räumlichkeiten gibt es in jedem Hotel besondere Winkel und Nischen, die zu Lieblingsplätzen avancieren können - wo auch immer, wann auch immer. Nermin Grosch, Managing Owner von Maseven, sitzt am liebsten auf dem Ledersofa in der Lounge. > Nermin Grosch hat sich mit den Serviced-Apartment-Hotels Maseven einen Traum erfüllt. Die Immobilienexpertin und Geschäftsführerin des erfolgreichen Luxus-Serviced-Apartment- Konzepts The Doorman hat gemeinsam mit Prof. Stephan Gerhard von der Solutions- Holding das Maseven-Konzept entwickelt. Im Herbst 2020 gingen die beiden ersten Betriebe in Dornach und Trudering bei München an den Start. Herzstück ist die Lounge, in der sich vom Wäschewaschen in rosaroten Waschmaschinen bis zum Fitnesstraining das gemeinschaftliche Hotelerlebnis abspielt. … Nermin Grosch besucht beide Häuser regelmäßig. Besonders gern sitzt sie auf dem Ledersofa in der Ecke direkt am Fenster des „Rosaroten Waschsalons“ im Maseven Dornach. Direkt gegenüber der Rezeption aus türkisgrünem Marmor lässt sich das Lounge-Geschehen gut beobachten. „Ich sitze dort sehr ruhig und habe dennoch alles im Blick“, sagt sie ...ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0