· 

Fine Dining: Im Flemings trifft Florenz auf Frankfurt

AHGZ - 2022-17/18 - Seite 22-: Das neue Restaurant Occhio d‘Oro im Flemings Selection Hotel bietet italienische Regionalküche mit Top-Produkten. > Flemings Hotels setzen ihre Expansionsstrategie fort. Den nächsten Schritt geht die familiengeführte Hotelkette mit der Eröffnung eines neuen Restaurants: Dem Occhio d’Oro im siebten Stock des denkmalgeschützten Flemings Selection Hotel Frankfurt- City. Das neue Restaurantkonzept soll florentinische Eleganz in die Skyline Frankfurts bringen und zu einer außergewöhnlichen Location in der Mainmetropole werden. Kreativer Kopf hinter der gastronomischen Neuausrichtung ist Boris Radczun. Als Architekt und Gastronom verantwortet er in Zusammenarbeit mit Killinger Westermann Architekten auch das Interior-Konzept. Im Sommer genießen Gäste italienische Spitzenprodukte auf der Terrasse. Für die authentische Atmosphäre innen sorgt der Materialmix aus Travertin, marmoriertem Naturstein, mundgeblasenen Glasobjekten, geölter Eiche und Rubelli-Stoffen. Der luxuriöse Midcentury-Stil Italiens der 1960er-Jahre setzt sich auch im Möbeldesign fort, wobei alle Stücke Eigenbau sind. Für die gastronomische und kulinarische Leitung ist Andreas Hoffmann verantwortlich. …ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0