· 

Internorga Hamburg - Internorga Zukunftspreis

foodservice - 2022-04 - Seite 144-: 14 Konzepte mit glänzenden Aussichten. Nachhaltig, effizient, innovativ - so präsentieren sich die Finalisten in den Kategorien „Nahrungsmittel & Getränke“, „Technik & Ausstattung“ und „Gastronomie & Hotellerie“. > Für junge wie etablierte Unternehmen ist der Internorga Zukunftspreis eine heiß begehrte Auszeichnung. Zahlreiche Bewerbungen gingen auch diesmal für den renommierten Award ein, aus denen die hochkarätige besetzte Jury 14 Finalisten ausgewählt hat. Die nominierten Konzepte zeichnen sich durch eine durchdachte Nachhaltigkeitsstrategie, hohe Effizienz sowie verantwortungsvolles und zukunftsorientiertes Handeln aus. … Nahrungsmittel & Getränke Das junge Schweizer Start-up Planted Foods offeriert gesunde und pflanzenbasierte Proteine mit angenehmem Geschmack und vielseitiger Konsistenz und Textur. Oceanfruit will mit Meeresalgen, die unter anderem als Stäbchen oder Pasten angeboten werden, langfristig eine Alternative zur Fischindustrie aufbauen, ohne Beifang, glutenfrei und reich an Jod. Das Unternehmen VF Nutrition stellt aus Erbsenproteinen der gelben Spalterbse die Milchalternative vly Barista her, frei von Allergenen, Soja und Gluten. Technik & Ausstattung Backdigital will den enormen Foodwast im Bereich Backwaren reduzieren. Eine eigens entwickelte Software- Lösung ermöglicht es Bäckereien jeder Größe, auf eine KI-basierte automatisierte Prognose zurückzugreifen, um den Verlust um bis zu 80 Prozent zu reduzieren. Ebenfalls gegen Foodwaste im Ring ist die App Too Good to Go. …ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0