· 

Ausbildungsreform: Die neuen Berufsbilder der Gastronomie

foodservice - 2022-04 - Seite 22-: Am 1. August treten die neuen Ausbildungsordnungen in Kraft. Ein knappes Jahrzehnt rangen Dehoga und NGG darum, was der Nachwuchs lernen muss. Herausgekommen sind sieben Berufe - fünf davon mit direktem Gastronomiebezug. Köchin & Koch: Pflanzenküche, Ernährungstrends und Nachhaltigkeit spielen eine größere Rolle. Im Mittelpunkt stehen weiterhin Garverfahren, Warenkörbe und Kalkulation. …Fachkraft Küche: Zweijährige Ausbildung. Schwerpunkte: Schnitttechniken, Garverfahren, Rezepte, Maschinen, Lagerung, Warenannahme und Hygiene. … Fachfrau & Fachmann für Systemgastronomie: Fokus auf Aufgaben im Betrieb. Wichtig auch: Standards in Produktion und Service. … Fachfrau & Fachmann für Restaurants & Veranstaltungsgastronomie: Ersetzen bisherige Restaurantfachleute. Produktkompetenz ausgebaut. … Fachkraft für Gastronomie: Neue, zweijährige Ausbildung mit Schwerpunkt Restaurant-Service oder Systemgastronomie als niedrigschwelliger Einstieg. … ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0