· 

Airports: 8. Hannover Airport (HAJ)

foodservice - 2022-04 - Seite 94-95: 2019 hielt der Flughafen Hannover mit 6,3 Mio. Fluggästen annähernd das Vorjahresniveau. 2020 ging die Frequenz gegenüber dem Vor-Corona- Jahr um 77,0 Prozent zurück auf gut 1,4 Mio. Passagiere. 2021 gab es jedoch einen starken Aufwärtsschub mit einem Passagier-Plus von 42,1 Prozent gegenüber 2020 auf absolut 2,1 Mio. Fluggäste (2021 zu 2019: -67,3 Prozent). Damit ist Hannover prozentualer Wachstumssieger der Fluggast-Frequenzen 2021 zu 2020. In puncto Gastro-Umsatz ging es am HAJ 2020 ähnlich bergab wie andernorts: von13,6 Mio. Euro Erlösen netto2019(-76,5%) auf 3,2Mio.Euro im 1. Corona-Jahr. 2021 verbesserte sich der Gastro-Umsatz netto auf 4,1 Mio.Euroin8Units, da von 3 air- und 5 landside (2020: 12 Units; 2019: 11). Das bedeutet ein Plus von 28,1 Prozent 2021 zu 2020, jedoch ein Minus von 69,9 Prozent im Vergleich 2021 zu 2019. Wichtig zu wissen: 2,5 Mio. Euro des Gastro-Umsatzes 2021 am Airport HAJ erlöste der Haupt-Gastro- Player Marché International. … Positive Erwartungen für 2022/’23: „Da der Flughafen Hannover ein starker touristischer Standort und die Urlaubsreiselust ungebrochen ist, wird mit einem schnelleren Wiederanstieg der Passagierzahlen gerechnet als an Geschäftsreiseverkehr- geprägten Standorten. Im Bereich Geschäfts- und Messe-Reisen erwarten wir in der Gastronomie eine allmähliche, aber viel länger andauernde Erholungsphase. …ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0