· 

Produkte: Flexibel aufgestellt - Berliner Luft

Hotel&Technik - 2022-02 - Seite 33-: Berliner Luft / Mit den Serien „Compactcond“ und „Flatcond“ hat der Anbieter von Klima- und Lüftungsanlagen Berliner Luft sein Produktangebot um Kompakt- und Flachklimageräte erweitert. Die Baureihen sollen die flexible Betriebsweise von Kompaktlüftungsgeräten für das Heizen und Kühlen mit der Leistungsstärke raumlufttechnischer Geräte in Modulbauweise verbinden. Als Konstruktionsbasis dienen zwei Gerätevarianten mit vertikaler oder horizontaler Ausrichtung der Kanalanschlüsse. Die Varianten erlauben eine flexible Aufstellung in verschiedenen Umgebungen, passend für jede Raumarchitektur. Die Kompaktlüftungsgeräte arbeiten laut Hersteller mit einem Plattenwärmetauscher im Gegenstromprinzip zur Wärmerückgewinnung aus der Abluft. Beide Geräteserien verfügen laut Hersteller über ein breites Leistungsspektrum und sorgen mit Volumenströmen zwischen 400 m³/h und 7.400 m³/h für Komfort bei hoher Energieeffizienz. Gerade in Zeiten hoher Energiekosten rechne sich die intelligente bedarfsorientierte Regelung, so Berliner Luft. ...ff

>>> Branchen: Technik > Haustechnik und Sicherheit > Klimatechnik

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0