· 

Hotelimmobilienmarkt / Mrp Hotels und Union Investment

Hotel&Technik - 2022-02 - Seite 7-: Herausforderungen für den Hotelmarkt - damit haben sich Mrp Hotels und Union Investment beschäftigt. In einem Webinar gingen Martin Schaffer und Olaf Steinhage, geschäftsführende Partner von Mrp Hotels, gemeinsam mit Andreas Löcher, Head of Investment Management Hospitality und Christoph Eichbaum, Senior Investment Manager Hospitality bei Union Investment, auf den Hotelmarkt ein. Sie wagten einen vorsichtigen Ausblick auf das restliche Jahr: + Wunsch nach Reisen: Die Referenten waren sich einig, dass sich der Wunsch und das Bedürfnis der Menschen wieder reisen zu können, nicht geändert hat. „Die Buchungslage in den Ferienregionen ist für den kommenden Sommer - beispielsweise an der Nordsee - bereits jetzt vielversprechend. Damit setzt sich der Trend der letzten beiden Jahre weiter fort“, analysierte Olaf Steinhage. Das sieht man auch bei Hotelinvestor Union Investment so. ... + Sorgenkind Stadthotellerie: Problematisch für die Branche bleibe die Stadthotellerie, sagte Steinhage: „Die Ferienhotellerie habe Krisenresilienz bewiesen und mittlerweile die Stadthotellerie auch bei den zu erzielenden Renditen überholt. Die gesteigerte Nachfrage sorge für einen Ratenboom und damit auch für deutliche RevPar-Steigerungen.“ Gleichzeitig würden häufig „klassische“ Stadthotelprodukte durch neue Konzepte ersetzt. ... ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0