· 

Mineralwasser: Aus der Quelle in der Nähe - Markenqualität aus der Region / Gerolsteiner Brunnen

Gastrotel - 2022-01 - Seite 46-: Gerolsteiner brachte im März 2022 das Gebindesegment 0,33 Liter-Glas-Longneck auf den Markt. Neben drei Erfrischungsgetränken gehört auch das neue Mineralwasser Ursprung dazu. Das mineralstoffreiche Mineralwasser stammt aus einer Quelle in der Vulkaneifel, wo in der Tiefe besonders viele Mineralstoffe aus dem Gestein gelöst werden. Ursprung liefert 4.441 Milligramm Magnesium und ist trotz der hohen Mineralisierung angenehm mild. Ebenfalls hat das Unternehmen eine limitierte Design-Edition für die Gastronomie herausgebracht. Das Glas-Mehrweg- Gourmetgebinde wird für die Aktion mit Etiketten in einem schraffierten Look ausgestattet. Gerolsteiner ist bereits seit 2020 entlang der gesamten Wertschöpfungskette, von der Abfüllung über Verpackung und Transport bis hin zur Rückführung der Mehrwegflaschen, durch CO2-Kompensation klimaneutral gestellt. Klimarelevante Emissionen am eigenen Standort in der Vulkaneifel will Gerolsteiner bis 2030 um 59 Prozent reduzieren. ...ff

>>> Branchen: Alkoholfreie Getränke > Alkoholfreie Getränke > Mineralwässer

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0