· 

Fisch & Seafood: „Sauberer als Wildfang" - HanseGarnelen

Gastrotel - 2022-01 - Seite 38-39: In diesem Jahr eröffnet in Glückstadt an der Elbe eine Indoor-Garnelenzucht. mit der das Start-up HanseGarnelen 85 Tonnen Ertrag pro Jahr anstrebt. Eine der Hauptzielgruppen ist die Gastronomie. Vorstand Rupert Baur über nachhaltige Kreislaufanlagen. gesunden Lifestyle und die richtige Tellerkalkulation. > Herr Baur, Sie sind dabei, mit Hanse- Garnelen eine Erfolgsgeschichte zu schreiben: Sie produzieren im großen Stil White Tiger Garnelen. Sicher spielen Ihnen Ernährungstrends in die Karten. Hat Ihnen ein gewisses Umdenken bei Verbrauchern und Gästen in der Coronazeit geholfen? Wir haben gesehen, dass es nicht gut ist, so viele Waren aus Fernost zu beziehen. Und auf Qualität und Menge können wir uns da schon gar nicht verlassen. Die Verbraucher sind sensibilisiert und das Interesse ist geweckt. Denn gesunde Ernährung und ein vitaler Lebensstil sind aktuell ein gesellschaftlich relevantes Thema. … Sie streben 85 Tonnen Ertrag pro Jahr an. Wer sind Ihre Zielgruppen, welchen Stellenwert hat die Gastronomie für Sie? 85 Tonnen klingt viel und wir sind damit dann in Europa wohl zumindest für den Augenblick größter Anbieter. Der Markt allein in Deutschland besitzt jedoch ein Potenzial von zirka 2000 Tonnen. Die Gastronomie steht dabei bei uns natürlich voll im Fokus, für sie haben wir einen eigenen Key Account in unserer Vertriebsmannschaft. … Sie bieten diverse Packungsgrößen für die Gastronomie an und setzen überdies auf nachhaltige Verpackungen, die sich im Papiermüll entsorgen lassen. Womit sprechen Sie die Gastronomie noch an? Wir unterstützen die Gastronomie unter anderem damit, dass wir sehr eng sortierte Größen unserer Garnelen in mehreren Stufen anbieten werden. Für einen Gruß aus der Küche brauchen Sie kleine Garnelen, wenn Sie ein Grillgericht auf die Karte setzten, eher große. Und wenn die Trennschärfe nicht stimmt, verkalkulieren Sie sich als Gastronom total: Angenommen, Sie designen Ihren Teller mit fünf kleinen Garnelen mit 16 Gramm und die nächsten, die Sie bekommen, haben 24 Gramm, dann liegen die in der gleichen normierten Gewichtsklasse. Dennoch zahlen Sie bei den 24 Gramm schweren Garnelen 5o Prozent mehr pro Stück. …ff

>>> Branchen: Food > Seafood (Fisch und Meeresfrüchte) > Meeresfrüchte

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0