· 

Menschen im Hotel: Macherin und Kämpferin - Janina Bachmann-Graffunder ist neue General Managerin im nhow Berlin

AHGZ - 2022-15/16 - Seite 30-: Feel the music“ heißt es im nhow Berlin der NH Hotel Group, das sich als Musik- Hotel präsentiert. Seit Jahresbeginn ist Janina Bachmann- Graffunder dort die neue General Managerin - und setzt auf Anhieb eigene Akzente. „Ich bin einfach so, wie ich bin. Entweder man findet mich gut oder nicht“, sagt Bachmann-Graffunder. „Ich bezeichne mich als Macherin und Kämpferin“, so die gebürtige Naumburgerin, die seit mehr als 20 Jahren für die NH Hotels tätig ist. Als General Managerin blickt die 47-Jährige auf eine beachtliche Laufbahn zurück. Zuvor leitete sie unter anderem das NH Potsdam, das NH Berlin Alexanderplatz und weitere NH-Häuser in der Hauptstadt. Bachmann-Graffunder ist Hotelfachfrau und Betriebswirtin, zu ihren Stationen gehören Marken und Unternehmen wie Mercure, Marriott und Astron. … Netzwerken als Erfolgsfaktor > „Fordert man mich heraus, dann zeige ich mit 1000 Ideen, was Frau so kann“, sagt die Hotelchefin. Sie könne offen Emotionen zeigen und sich für Fehler entschuldigen, das zähle zu ihren Vorzügen - ebenso eine gute Portion Tatkraft. „Wenn ich Business brauche, dann laufe ich einfach los und frage danach“, so Bachmann-Graffunder selbst. Manchmal gehe es schief, aber oft habe es funktioniert: „Am schönsten ist das Netzwerken. Ohne meine jahrelangen Kontakte wäre ich auf keinen Fall so weit gekommen.“ Ihr Tag im nhow Berlin starte mit einem Morgenmeeting, danach folgten Termine im Hotel mit Gästen, Kunden, Mitarbeitern sowie diverse Online-Meetings. „Dazwischen gibt es kreative Minipausen, Besprechungen mit den Kollegen, Termine in der Umgebung, Bürokram und Administration - als Hotelchefin ist man ja irgendwie auch die eierlegende Wollmilchsau“, sagt die Powerfrau und lacht. Als Chefin von 79 Mitarbeitern definiert sie sich als Teamplayerin und Teil der Crew. …ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0