· 

Traditionsgasthäuser: Gastliche Kleinode

AHGZ - 2022-13/14 - Seite 20-: Grüner Baum, Moos um 1960. Bereits in fünfter Generation begrüßt Hubert Neidhart im Grünen Baum in Moos seine Gäste. Die Räumlichkeiten wurden natürlich mehrfach renoviert und restauriert. Die beiden Gaststuben im Restaurant gestalteten die Künstler Robert Seyfried und Peter Möhrle. … u.a. … Barbarossa, Konstanz, um 1930. Bereits seit 1874 in Familienhand führt die Familie Miehle mittlerweile in fünfter Generation das Hotel, das von historischen Details und der bewegten Konstanzer Geschichte geprägt ist. … u.a. … Kranz, Ohlsbach. 1864 gründete Xaver Schwörer den Gasthausbetrieb. Wirtin Gertrud Schwörer, ausgebildete Dipl. Ingenieurin, führt den Familienbetrieb in vierter Generation. Sie fühlt sich dem Familienerbe verpflichtet und zwischenzeitlich befindet sich ihre Tochter auf dem Weg, die Nachfolge anzutreten. … u.a. … Adler, Rappenau, vor 1960. Der Adler ist eine der ältesten Gaststätten im Kraichgau, nachgewiesen seit zirka 1400. Einst wurde hier auch Bier gebraut. Das Restaurant ist nach Renovierungsarbeiten in seinem ursprünglichen Stil erhalten worden. Wirt ist Christian Klust. ...ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0