· 

„Im Rosewood Munich beginnt das Pre-Opening“: Karl-Heinz Pawlizki ist seit Jahresanfang neuer CEO der Arabella Hospitality

AHGZ - 2022-13/14 - Seite 6-7: Karl-Heinz Pawlizki, vor wenigen Tagen haben Sie mit einem Grand Opening das Neue Schloss Privat Hotel Zürich offiziell eröffnet. Es ist ein Schmuckstück geworden. Aber ist ein 5-Sterne-Stadthotel in diesen Zeiten tatsächlich angesagt? Ein top modernisiertes Luxushotel in einer hervorragenden Lage in Zürich mit der Marke Autograph Collection: Das passt super. Nach Aufhebung der Corona-Maßnahmen war das Geschäft sofort wieder da. Im März sind wir mit 75 Prozent durchgestartet bei einer Rate, die sich 400 Schweizer Franken nähert. Was bedeutet das Hotel für Arabella? Wir haben zwei Häuser in Zürich, ursprünglich zwei Sheraton Hotels, die vor Corona auch profitabel waren. Nun haben wir eines davon zusammen mit Marriott repositioniert. Mit Autograph Collection erreichen wir ein Klientel, das krisenresistenter ist. Sheraton ist ein klassisches Corporate Hotel, Autograph nimmt zusätzlich die Leisure-Reisenden mit. Und die Marke passt auch gut zum Charakter des Hauses. Ihr wichtigster und fast auch einziger Partner ist Marriott. Warum setzen Sie nicht auf eine Multi-Brand-Strategie? Wir haben eine lange gemeinsame Historie aus dem Joint Venture mit Sheraton und Starwood. … Wie läuft es international? Eine unserer Säulen ist Mallorca mit drei herausragenden Hotels und vier Golfplätzen. Das ist eine Erfolgsgeschichte. 99 Zimmer des Castillo Hotel Son Vida Mallorca haben wir auf den neuesten Stand gebracht. Es ist nun ein Adults Only Hotel. Das Sheraton Mallorca Arabella Golf Hotel positionieren wir als Golf- und Familienhotel. Im März hatten wir dort schon 90 Prozent Bel Was geschieht mit den Arabella-Hotels ohne Marriott-Marke in Lenggries und am Spitzingsee? Das Hotel in Lenggries hat 2021 den Besitzer gewechselt. Deshalb endet unser Pachtvertrag am 30. November 2022. Der neue Eigentümer wird umfangreich renovieren und mit einem neuen Betreiber starten. …ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0