· 

Social Recruiting: Über Soziale Netzwerke zum neuen Mitarbeiter

chefs - 2022-03 - Seite 52-53: Neue Mitarbeiter*innen zu finden und für sich zu gewinnen, ist für viele Unternehmen eine der größten Herausforderungen der heutigen Zeit. Dabei hat die Suche über Soziale Netzwerke immer größere Bedeutung ... Der bereits seit Jahren anhaltende Fachkräftemangel in Deutschland, der durch die Corona-Pandemie nochmals verstärkt wurde, ist überall zu spüren. Vor allem auch in den Betrieben des Gastgewerbes ist die Situation zum Teil prekär. Konnten sich Unternehmen früher unter einer Vielzahl von Bewerbungen die passenden Kandidaten*innen aussuchen, gilt es heutzutage, qualifizierte Talente und geschulte Fachkräfte vom eigenen Unternehmen zu überzeugen. Es hat sich ein grundlegender Wandel vom Arbeitgeber- zum Arbeitnehmermarkt vollzogen, und dies erfordert neue Wege in der Mitarbeitergewinnung. Einer davon ist das Social Recruiting. Es setzt da an, wo potenzielle Mitarbeiter*innen einen Großteil ihrer Freizeit verbringen: in den sozialen Netzwerken. Unter dem Begriff „Social Recruiting“ werden alle Maßnahmen des Personalmarketings zusammengefasst, bei denen Unternehmen soziale Netzwerke nutzen, um neue Mitarbeiter*innen anzusprechen. Populäre Plattformen wie Facebook, Twitter, Instagram und YouTube sind neben klassischen Karriere-Netzwerken wie XING und LinkedIn ebenso geeignet wie Diskussionsforen, die nur in bestimmten Branchen bekannt sind. ... ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0