· 

Im Gespräch: Ich unterstütze Frauen / Westin Hamburg, GM Madeleine Marx

AHGZ - 2022-09/10 - Seite 8-9: Atemberaubende Architektur, aufregende Konzerte und vorbeiziehende Schiffe. Was hinter der außergewöhnlichen Kulisse des Westin Hamburg in der Elbphilharmonie geschieht, berichtet GM Madeleine Marx im Gespräch mit Rolf Westermann > Madeleine Marx, vor fünf Jahren wurde das Westin nach einigen Verzögerungen eröffnet. Sie leiten das Flaggschiff seit September 2018. Wie hat es sich entwickelt? Es war eine herausfordernde Zeit. In der Elbphilharmonie war es eher eine untypische Eröffnung für ein Hotel, dann gab es viele Wechsel und seit zwei Jahren kämpfen wir mit der Pandemie. Wir wollen in normales Fahrwasser kommen, haben schon viel geschafft, sind aber noch nicht am Ziel. In diesen Zeiten mit stark steigenden Kosten brauchen wir höhere Durchschnittsraten und eine Belegung über 80 Prozent. Kann ein Hotel in dieser exponierten Lage und mit dieser fantastischen Architektur den hohen Ansprüchen überhaupt gerecht werden? Sind manche enttäuscht, wenn sie nicht aus jedem Zimmer oder den Konferenzräumen die optimale Aussicht haben? Die Mehrheit sagt: Wow! Das macht Spaß, ich komme wieder. Wir wecken große Erwartungen und haben hohe Ansprüche, müssen dann aber auch liefern. Tatsächlich gibt es manchmal die Erwartungshaltung, dass alle Räumlichkeiten bodentiefe Fenster haben und Blick auf die Elbe oder die Hafencity. Das Restaurant Fang & Feld und der Wellnessbereich befinden sich jedoch im historischen Kaispeicher. Wir haben auch 33 Zimmer zum Innenhof, was architektonisch auch attraktiv ist. Auf unserer Webseite sind alle Informationen zu finden. Welche Rolle spielt die Elbphilharmonie bei der Vermarktung? In den Buchungsmaschinen hilft das Wort Elbphilharmonie ungemein. Viele Leute wollen einmal dort übernachten. Das touristische Geschäft, sofern es erlaubt war, hat uns lange über Wasser gehalten. Die Leute möchten sich etwas Besonderes gönnen. Auch ich bin jedes Mal wieder begeistert, wenn ich in unsere Zimmer hineingehe. Wir liefern vom Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang eine echte Fotokulisse. ... ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0