· 

Hotelmarkt Benelux: Prizeotel Antwerpen - City - Gelb-Lila-Mix

hotelbau - 2022-02 - Seite 28-29: Im belgischen Antwerpen können Touristen und Businessgäste ein weiteres Mal in die ausgefallene, bunte Prizeotel-Designwelt eintauchen. Auf den Zimmeretagen werden in diesem Haus die Farben Gelb und Lila kombiniert. > Mit „Goede dag" begrüßt die Prizeotel-Crew seit 15. Juli 2021 die Gäste im hippen Antwerpener Viertel „Het Eilandje", das für seinen historischen Charme bekannt ist. Das Hotel ist umgeben von Wasser, aber auch zahlreiche Restaurants und Sightseeing-Highlights liegen fußläufig entfernt. Die belgische Stadt ist aber auch als Zentrum des Diamantenhandels in aller Munde. So auffällig wie die besonderen Schmucksteine ist auch die Gestaltung der Economy-Design-Hotelmarke - ein weiterer Grund, warum sie an diesem Standort nicht fehlen durfte. Technisch ausgestattet ist das Haus mit kostenfreiem Highspeed-Internet und der Möglichkeit zum mobilen Check-in. Wer möchte, kann auch einen digitalen Zimmerschlüssel auf seinem Smartphone nutzen. Erneut brachte der New Yorker Star-Designer Karim Rashid das 2-Sterne-Konzept mit stylischen Elementen und farbenfrohen Akzenten zum Funkeln. … Erfolgreiche Planänderung > Gemischt ist nicht nur das Farbkonzept, sondern auch die Immobilie, in die das Prizeotel Antwerpen-City einziehen durfte. Denn das Gebäude bietet neben den 144 Hotelzimmern auch die gleiche Anzahl an studentischen Apartments, 1.000 m2 Retailfläche und 74 Eigentumswohnungen unter einem Dach. „Wir hatten das Objekt halbfertig im Rohbau aus einer Insolvenz erworben und zunächst waren nur Studentenwohnungen vorgesehen. Mit einem durchdachten Konzept gelang es uns, den Antwerpener Entwickler Triple Living zu überzeugen, dass mit minimalen Investitionskosten dennoch ein hochwertiges Lifestyle-Hotel integriert werden kann", erzählt Prizeotel-CEO Connor Ryterski. ...ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0