· 

Armaturen von Kludi im Gut Brandlhof im Salzburger Land: Eleganz und Alpen-Charme

Hotel&Technik - 2022-01 - Seite 46-: Der Gut Brandlhof setzt auf besondere Aufenthaltsqualität - auch in den Bädern. Dominiert von Holz, Naturstein und zurückhaltenden Armaturen entsteht ein Mix aus alpenländischem Flair und modernem Design. > Das Hotel Gut Brandlhof im Salzburger Land ist in den vier Jahrzehnten seines Bestehens von der Frühstückspension zum Tagungs- und Golfhotel gewachsen. 200 Zimmer und Suiten, 23 Seminarräume und sechs Eventlocations prägt ein Mix aus alpenländischem Design und modernem Komfort. Besonderen Wert legen die Eigentümer des Viersterne-Superior-Hotels auf die Qualität der Bäder. … Für Wohlfühlatmosphäre in den Bädern sorgen Materialien mit warmer Ausstrahlung wie Holz und Natursteinfliesen, die Kraft aus der Region ziehen. Das Holz der Waschtischmöbel punktet mit seinem edel-rustikalen Charme, während die lebendige Optik der Fliesen an die kraftvolle Bergwelt ringsum erinnern soll. Zurückhaltende Formensprache und logische Bedienbarkeit > Dazu passt die moderne Eleganz der Armaturen, mit denen der Sauerländer Armaturenspezialist Kludi Waschtische, Wanne und Dusche in den Bädern ausgestattet hat. Den Ausschlag für Kludi Armaturen habe aber nicht allein deren form- schöne Gestalt und zurückhaltende Formensprache gegeben. Ebenso wichtig sind den Eigentümern die Widerstandsfähigkeit der Armaturen und deren einfache, logische Bedienbarkeit. Außerdem spiele ein „gutes Preis-Leistungsverhältnis, gepaart mit Design“ eine Rolle bei der Auswahl der Armaturen und Brausen, wie die Hotelchefs hervorheben. Bei der jüngsten Modernisierung, in deren Verlauf 34 Zimmer ein gestalterisches Upgrade erfahren haben, setzten die Hoteliers unter anderem auf Armaturen aus dem Programm Kludi „Zenta“. …ff

>>> Branchen: Sanitär > Gästebadeinrichtung > Armaturen (Gästebad)

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0