· 

Expansion: Numa beschafft sich Geld

AHGZ - 2022-07/08 - Seite 21-: Der Anbieter digitalisierter Hotelkonzepte will weiter wachsen und hat bei Investoren 45 Millionen Dollar eingesammelt. > Die Berliner Numa Group, digitaler Hotelbetreiber und Technologieentwickler, hat sich in einer neuen Finanzierungsrunde zusätzliche 45 Mio. US-Dollar an Wachstumskapital gesichert, um ihr Geschäft weiter auszubauen. Numa entwickelt als Partner für Investoren, Immobilieneigentümer, Entwickler und Hotelbetreiber technologiebasierte Betreiber-Lösungen. Die deutsche Numa Group expandierte 2021 nach Spanien, Italien, Österreich und Tschechien und konnte trotz Corona eine Buchungsauslastung ihrer 2500 Einheiten in Europa von 85 Prozent erzielen. Christian Gaiser, CEO und Mitgründer der Numa Group, sagt: „Unser klares Ziel ist es, Numa als den dominierenden Anbieter von Technologie und kreativen Lösungen für eine völlig neue Generation von Hotels in Europa zu etablieren. ...ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0