· 

Die Pandemie hat das Bewusstsein für Hygiene Geschärft / Ralph Winterhalter, Spülspezialist Winterhalter

chefs - 2022-01/02 - Seite 48-49: Trotz Corona-Krise war 2021 für Winterhalter, Spezialist für gewerbliche Spülsysteme, eines der besten Geschäftsjahre in der nunmehr 75-jährigen Firmengeschichte. Ein Gespräch mit Ralph Winterhalter, CEO und Inhaber der Winterhalter Firmengruppe, über voll Auftragsbücher, lange Lieferzeiten, knappe Rohstoffe, steigende Preise, aktuelle Innovationen und die Zeit nach der Pandemie > r Winterhalter, wie ist Ihre Prognose - sind wir bald durch mit der Pandemie? Winterhalter: Ach, mit Prognosen bin ich seit Corona sehr, sehr vorsichtig geworden. Generell bin ich Optimist und denke positiv. Es spricht viel dafür, dass wir auf die Phase der Endemie zusteuern, aber es gibt noch so viele Variablen für die weitere Entwicklung. Der eine Virologe prophezeit das Ende der Pandemie, der andere warnt vor der nächsten Virusvariante. Wir müssen einfach abwarten, wie sich die Lage nun tatsächlich weiterentwickelt, und vor allem optimistisch bleiben. chefs!: Sie haben auch allen Grund zu Optimismus. Trotz Corona war 2021 für Winterhalter eines der besten Geschäftsjahre in der fast 75-jährigen Firmengeschichte. Was hat Ihr Unternehmen zum El Gewinner in der Pandemie gemacht? Winterhalter: Die Pandemie hat das Bewusstsein für Hygiene geschärft. Die Gäste wollen, wenn sie ins Restaurant gehen, sicher sein, dass Geschirr, Besteck und Gläser hygienisch sauber sind. Die professionelle Spülmaschine ist im Zuge dessen zur Visitenkarte des Hauses geworden. Wir als Hersteller gewerblicher Spülsysteme haben speziell in Deutschland von den Fördermöglichkeiten für Hygienemaßnahmen im Rahmen der staatlichen Überbrückungshilfen stark profitiert. Insbesondere die Nachfrage nach Spüllösungen im Untertischbereich, Stichwort Gläserspülen, ist seit Freigabe der Hilfsprogramme für die von der Pandemie stark gebeutelte Gastronomie extrem gestiegen. Aber auch bei Haubenspülmaschinen ist unsere Auftragslage wirklich sehr gut. … chefs!: Welche Rolle spielt für Winterhalter unter den aktuellen Rahmenbedingungen das Thema Innovation? Winterhalter: Innovation bedeutet für uns Zukunftssicherung und ist immer wichtig; egal, ob wir uns gerade in einer Pandemie befinden oder nicht. Bereits im vergangenen Jahr haben wir die neue Haubenspülmaschine PT vorgestellt. Außerdem haben wir eigene Lösungen für die Bereiche Nassmüllentsorgung und Tablettfördertechnik präsentiert, die uns speziell für das Projektgeschäft bislang im Portfolio gefehlt haben. Nun müssen wir in Angeboten nicht mehr auf Partner verweisen, sondern können mit einem eigenen Produkt punkten. ...ff

>>> Branchen: Küchentechnik > Küchenmöbel > Abfallentsorgungssysteme, Küchentechnik > Spülmaschinen und Chemie > Gläserspülmaschinen, Küchentechnik > Spülmaschinen und Chemie > Geschirrspülmaschinen

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0