· 

Ausblick 2022: Mehr regionale Produkte und Sicherheit bei der Menüplanung / Kongresshotel Potsdam

chefs - 2022-01/02 - Seite 10-11: Welche Pläne und Ziele verfolgt das Küchenteam vom Kongresshotel Potsdam für 2022? Antworten von Küchenmanager Marcel Leidig, Sous Chef Stefan Schwarz und Junior Sous Chefin Elke Lanzsch > chefs!: Welche neuen Projekte und Konzepte stehen für 2022 auf der Agenda? Leidig: Das Thema Regionalität beschäftigt uns immer mehr. Wir müssen aufgrund unserer Größe darauf achten, dass wir die Produkte nicht nur in der gewünschten Qualität, sondern auch in der benötigten Menge bekommen. Das letzte Jahr hat uns gezeigt, dass wir uns immer mehr von Produzenten aus dem Ausland abhängig gemacht haben, das hat uns des Öfteren in eine schwierige Lage gebracht. chefs!: Mit welchen konkreten Folgen? Lanzsch: Es war manchmal sehr frustrierend, eine Karte oder das Angebot für ein Büfett neu schreiben zu müssen, weil Waren nicht geliefert wurden. Aber genau das und natürlich auch der Fokus auf mehr Nachhaltigkeit veranlasst uns, bei der Warenbeschaffung eher ins nähere Umfeld zu schauen und verstärkt auf regionale Produzenten und Planungssicherheit im täglichen Geschäft zu setzen. Der Wechsel vor drei Jahren zu einem Bio-Bäcker aus Potsdam ist bei unseren Gästen sehr gut angekommen, und wir haben unser Angebot an Bio- Produkten gleich noch erweitert. ... ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0