· 

Umfrage - F&B-Zulieferer: Eine Zeit mit Licht und Schatten - Andreas Budach, Leiter Foodservice Teekanne

AHGZ - 2022-03/04 - Seite 17-: Bilanz, Ausblick, Hoffnungen, Potenziale - dazu haben wir führende F&B-Zulieferer befragt. 1. Rückblick aufs Jahr 2021: Welche Bilanz ziehen Sie? 2. Welche Vertriebskanäle sind in den Fokus gerückt? 3. Welche Produkte und Produkteigenschaften waren besonders gefragt? 4. Ausblick ins Jahr 2022: Was erwarten Sie sich als Zulieferer? … > Andreas Budach, Leiter Foodservice Teekanne > 1. Insgesamt gesehen war 2021 durch die angespannte Situation bei unseren Kunden - und hier insbesondere bei denen aus dem Bereich der Gastronomie und Hotellerie - ein schwieriges Jahr. Und auch die weltweite Rohwarenknappheit hat uns vor Herausforderungen gestellt, die wir aber dank unserer sehr vertrauensvollen Lieferketten weitestgehend gut lösen konnten. Als Gesamtunternehmen können wir auf ein sehr gutes Jahr zurückblicken, da Tee im … 2. Aufgrund von Kontaktbeschränkungen und anderen Unwägbarkeiten, die die Pandemie mit sich gebracht hat, ist generell das Geschäft in den diversen Online-Kanälen stärker gewachsen. 3. Wir haben im vergangenen Jahr eine große Nachfrage nach nachhaltigen Produkten, von der Verpackung über den Tee selbst, feststellen können. Insbesondere Tee in Bio-Qualität wird stark nachgefragt. Gerade die Hotellerie hat unserer Erfahrung nach längst verstanden, dass die Zukunft nachhaltig gestaltet werden muss. Aus diesem Grund konnten wir unsere neuen nachhaltigen Sortimente - Teekanne selected und 5Cups and some leaves, ein Berliner Start-up, das zu Teekanne gehört - trotz aller Schwierigkeiten in den vergangenen rund zwei Jahren erfolgreich in der Gastronomie und Hotellerie platzieren. 4. Wir erwarten auch für 2022 weiterhin schwierige Gespräche - dort, wo die Kunden deutlich unter den Folgen der Corona-Pandemie leiden. Und auch das Thema der Engpässe bei der Rohwarenbeschaffung in Kombination mit erhöhten Preisen wird uns in diesem Jahr weit ...ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0