· 

Snack Star reloaded: Homann Snack Star®-Wettbewerb

24 Stunden Gastlichkeit - 2022-01 - Seite 6-: Nachwuchsförderung mit neuer Dimension: Der Homann Snack Star®-Wettbewerb geht 2022 neue Wege und mit drei Branchen - Fleischer, Bäcker, Gastronomie - in die nächste Dekade. > Seit mehr als zehn Jahren motiviert der Wettbewerb Metzger- und Bäckerei- Nachwuchskräfte, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. 2022 dürfen erstmals auch Gastronomie-Youngster an dem Wettbewerb teilnehmen. Über Qualifikations- und Hauptrunde kommt es so zu einem Battle der besten Nachwuchskräfte. Der Homann Snack Star wird damit zu einem der größten und umfassendsten Nachwuchsförderungs-Wettbewerbe der Foodservice-Branche. Angesprochen wird ein Potenzial von rund 65.000 Auszubildenden aus Handwerk und Gastronomie. Ziel der Challenge ist und bleibt es, die besten Snack-Ideen mit passendem Namen und leckeren Zutaten zu entwickeln, sich eine Snack-Präsentation und Mitnahmeverpackung zu überlegen und eine passende Kalkulation vorzunehmen, die am Ende auch noch einen Gewinn sicherstellt. Drei Runden, drei Paten > Die Qualifikationsrunde startet im März 2022 bundesweit und branchenübergreifend. Gesucht werden die jeweils drei besten Snack-Ideen, die sich damit für die Hauptrunde qualifizieren. Ermittelt werden diese durch eine Profi-Jury. In der Hauptrunde können sich die jeweils drei besten Teams mit ihren Snack-Ideen der Online-Community stellen. Diese stimmt dann für den besten Snack je Branche ab. Im Finale wird dann live der Snack Star des Jahres und die führende Azubi-Branche ermittelt. Sachpreise, Pokale und Urkunden sind für alle Finalisten selbstverständlich. ...ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0