· 

Frechdachs Hotel Bad Füssing : Wellness-Oase im Grünen

hotelbau - 2022-01 - Seite 16-17: Was in den 1960er-Jahren als Hotel Dachs seinen Anfang nahm, ging rund 30 Jahre später in neuen Besitz über und erfuhr 2020 eine umfangreiche Modernisierung. Die Rede ist vom Frechdachs Hotel in Bad Füssing - mit exklusiver Lage am Kurpark und eigenem Zugang zur Therme. > Morgens den ersten Kaffee mit Blick ins Grüne genießen, den Tag über erholsame Stunden in der Therme verbringen und abends schließlich regionale Gerichte aus der Showküche schlemmen - hört sich nach einem ziemlich perfekten Urlaubstag an. Einen solchen können Gäste im Frechdachs Hotel in Bad Füssing erleben. Und das auch noch in einem frisch renovierten Gebäude mit modernem Wohlfühlambiente und einladenden Rückzugsorten. Dabei ist nicht nur das Haus selbst ein echtes Highlight für Wellness- Liebhaber, sondern der gesamte Ort. … Im Inneren wurde die Rezeption ins Zentrum gerückt und umrahmt von Erlebnis- und Entspannungszonen. Darüber hinaus gibt es im Frechdachs noch eine Raucherlounge, einen Gartensalon, das Parkrestaurant im Cucina-Stil, eine Lobby-Bar mit TV-Lounge sowie eine Dachterrasse. Die Gestaltung und Einrichtung der 116 Zimmer und Suiten folgt ebenfalls dem Erholungsgedanken. Dort finden sich Zirbenholzbetten sowie Möbel aus Eschenholz und mit Relax-Funktion. Auch das Restaurant versprüht dank der Verwendung von Granit, Holz und sanften Stoffen gemütliches Flair. Eine große Glasfront ermöglicht den Blick nach draußen. Im Rauchersalon kam eine spezielle Wandgestaltung mit integriertem Geruchsstopp zum Einsatz. ...ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0