· 

Ideentour - Pächterwechsel: Interconti Düsseldorf goes Dorint

AHGZ - 2022-01/02 - Seite 16-: Einen Tag vor Heiligabend wurden die Mitarbeiter über den Wechsel des Flaggschiffs an der Königsallee 59 informiert. > Die IHG (Intercontinental Hotels Group) Hotels & Resorts beendet einvernehmlich den Pachtvertrag mit dem Eigentümer der Immobilie Königsallee 59/59a in Düsseldorf. Damit geht das 5-Sterne-superior-Hotel Interconti an die Dorint- Mutter Honestis AG. Am 1. Februar wird das Hotel in bester Lage unter dem Namen „Hotel Kö59 Düsseldorf - ein Hotel der Hommage Luxury Hotels Collection“ starten. Das Luxushotel wurde in den vergangenen drei Jahren bei laufendem Betrieb vollständig renoviert. Die 84 Mitarbeiter sollen übernommen werden. Das Hotel hat 287 Zimmer und Suiten sowie 14 Veranstaltungsräume für bis zu 400 Gäste und den größten Ballsaal in der Düsseldorfer Innenstadt - mit rund 750 Quadratmetern für bis zu 650 Personen. Das Restaurant Kö59, masterminded by Björn Freitag, und die Bar Fifty Nine sind seit Jahren ein VIP-Treffpunkt auf der Kö. Die Übernahme erfolgt mit dem Pächterwechsel durch die HON Hospitality Düsseldorf GmbH, eine Gesellschaft der Honestis-Gruppe, die das erste Hotel mit einer sogenannten White-Label-Strategie unter ihr Management nimmt. ...ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0