· 

Konzepte: Home of the Plant-Based Whopper

foodservice - 2022-01/02 - Seite 40-41: Deutschlands zweitgrößte Fast-Food-Restaurant-Kette sorgt mit ihrem Plant-based-Sortiment regelmäßig für Schlagzeilen. > Burger King zählt zu den Vorreitern von Plant-based- Produkten in der deutschen Systemgastronomie, was sich in der Vielfalt im Sortiment widerspiegelt: Neben einer großen Auswahl an Plant-based Burgern haben wir als erste große QSR-Kette in Deutschland die Plant-based Nuggets eingeführt“, erklärt Klaus Schmäing, Director Marketing Burger King Deutschland GmbH. Bereits viele Saucen und die vegane Mayo kommen ohne tierische Produkte aus. Besonders beliebt sei in der rund 750 Units starken Fast-Food-Kette der Plant-based Long Chicken, den Burger King im Plant-based Pop-up- Restaurant im Juni 2021in Köln getestet hat. „Aufgrund des unglaublich positiven Feedbacks haben wir ihn Ende des Jahres fest ins Sortiment aufgenommen“, so Schmäing. Auch soll das Sortiment um weitere Produkte erweitert werden. Das Jahr startete für Burger King mit der Teilnahme am Veganuary, für den das Unternehmen exklusiv den Plantbased Long Curry entwickelt hat - „sicher nicht unsere letzte Innovation im Plant-based-Bereich“. Der neue Long Curry wurde ebenfalls mit dem V-Label als vegan lizenziert. … Burger Kingstand bei der Implementierung des Plant-based-Sortiments vor der großen Herausforderung, einen Geschmack zu kreieren, der den Klassikern in nichts nachsteht: Burger King steht für flammengegrillte Burger. Denn das Ziel sei es, nicht nur das Angebot für die vegetarischen und veganen Gäste zu erweitern, „sondern auch für unsere Fleischfans eine perfekte Alternative ohne geschmackliche Kompromisse zu bieten“. Bei der Einführung des ersten Plant-based- Produktes, dem Plant-based Whopper, der Rebel Whopper hieß, habe die durchweg positive Resonanz der Gäste Burger King darin bestärkt, weitere Plant-based-Produkte zu entwickeln. Seither gab es zahlreiche Learnings, insbesondere dank des Pop-ups in Köln. ...ff

 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0